Ratgeber von Krebs Immobilien: Darum lohnt sich eine Immobilie als Altersvorsorge

Anders als Aktien oder sonstige Anlageformen, die schwankenden Kursen unterliegen, dürfen Immobilien als sichere Altersvorsorge bezeichnet werden. Auch wenn Anschaffung und Instandhaltung nicht unerhebliche finanzielle Vorleistungen erfordern. Doch auf welche Weise genau dienen Immobilien der Altersvorsorge und warum lohnt sich die finanzielle Anstrengung in jedem Fall? Unter folgenden Link haben wir als Ihr Immobilienmakler für

Zum Post

Ratgeber von Krebs Immobilien: Weg von Gas und Öl: Welche Heizalternativen sind machbar?

Die steigenden Heizkosten verdunkeln für viele Verbraucher die Zukunftsperspektiven. Immobilieneigentümer, die mit Gas oder Öl heizen, beginnen verstärkt über Alternativen nachzudenken. Doch welche Möglichkeiten gibt es? Rechnet sich der Umstieg auf alternative Energieträger? Und wie hoch ist der Aufwand? Neben Gas und Öl rücken Holz und Strom als Energieträger verstärkt in den Fokus. Die Umstellung

Zum Post

Ratgeber von Krebs Immobilien: Darauf sollten Sie beim Kauf einer Bestandsimmobilie achten

Lage und Größe einer Immobilie sind elementare Grundbedingungen, die stimmen müssen, damit ein Kauf überhaupt infrage kommt. Doch bei der Entscheidung für oder gegen eine Bestandsimmobilie spielen noch eine ganze Reihe anderer Faktoren eine gewichtige Rolle. Insbesondere der Zustand sollte genau inspiziert werden, um vor späteren, hohen Folgekosten geschützt zu sein. Mehrkosten nach dem Kauf

Zum Post

Ratgeber von Krebs Immobilien: Steigende Baukosten – besser eine Bestandsimmobilie kaufen?

Viele Bauherren werden derzeit eiskalt erwischt: Die Preisspirale für Baustoffe dreht sich immer schneller und nimmt einen Rekord nach dem anderen. Im Angesicht von Kostenexplosionen von 70 Prozent und mehr werden sorgfältig erstellte Kalkulationen zu Makulatur. Da parallel auch die Bauzinsen steigen, steht das Projekt Hausbau für viele vor dem Aus. Unter folgenden Link haben

Zum Post

Ratgeber von Krebs Immobilien: Mitten in der Krise modernisieren und sanieren?

Eine hohe Inflation, gestiegene Bauzinsen, Lieferengpässe bei den Baumaterialien und Handwerkermangel – nicht unbedingt die besten Voraussetzungen, um die eigene Immobilie zu modernisieren. Trotzdem kann es sinnvoll sein, jetzt einen Fahrplan für die Modernisierung inklusive energetischer Sanierung zu erstellen, sodass die Energiekosten in Zukunft sinken, während die Wohnqualität gleichzeitig steigt. Unter folgenden Link haben wir

Zum Post