Erste Energieausweise erreichen ihren Verfallstermin

Wie die Deutsche Energie-Agentur Mitteilt, verlieren die ersten ausgestellten Energieausweise ihre Gültigkeit. Sie wurden 2008 ausgestellt für Häuser, die vor 1966 gebaut wurden, ihre 10 jährige Gültigkeitsfrist endet dieses Jahr. Wer sich also mit dem Gedanken trägt, sein Immobilieneigentum zu verkaufen, zu verpachten oder zu vermieten, sollte sich zügig um einen neuen Energieausweis kümmern. Empfohlen

Zum Post

Grunderwerbssteuer steigt und steigt

Die steigende Grunderwerbssteuer stellt eine immer schwieriger zu überwindende Barriere für Menschen dar, die Wohneigentum erwerben möchten. Nach dem BFW (Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen) und dem Bundesfinanzministerium nahmen die Bundesländer 2017 insgesamt 13,14 Milliarden Euro ein. Nach Berechnungen des BFW stellt das eine Erhöhung um 6% gegenüber dem Vorjahr dar und um fast 50%

Zum Post

Neues Label für allergenarme Bau-Produkte

Allergien sind bundesweit stark verbreitet, laut VDI Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik leiden ein Drittel der Bevölkerung an allergischen Reaktionen. Ursachen sind mannigfaltig – selbstverständlich kann die Ernährung eine Rolle spielen, oft sind aber auch technische Geräte, schlechte Raumluft und verwendete Baumaterialien der Grund. Hier soll ein neues Zertifikat Allergikern bei der Wahl von Baustoffen helfen.

Zum Post

Krebs Immobilien bei FOCUS Immobilien Spezial wieder unter denTopmaklern

Wir freuen uns, dass wir nun seit 2013 zum fünften Mal in Folge die Auszeichnung zum Topmakler in Deutschland erhalten haben. dabei haben wir sowohl bei der Kunden- wie bei der Maklerbewertung (also durch unsere Mitbewerber) jeweils Bestnoten erhalten. Damit sind wir auch das einzige Immobilienmakler-Unternehmen in Heidelberg, das seit 2013 kontinuierlich diese Auszeichnung erhalten

Zum Post